Kindergarten

Fragen und Antworten von Eltern zur Kleinkindgruppe

Wie sind die Öffnungszeiten in der Kleinkindgruppe?

Wir haben von Montag bis Freitag von 7:30 - 13.00 Uhr geöffnet. Freitags endet die Gruppe um 12.30 Uhr.           

Wie viele Kinder sind in der Gruppe?

Bis zu 12 Kinder werden von 2 Fachkräften betreut.

Was braucht mein Kind?

Hausschuhe, Wechselwäsche, Wickelutensilien oder Töpfchen, 1 großes Handtuch als Wickelunterlage, 1 kleines Handtuch

Was braucht mein Kind zum Essen?

Jedes Kind bringt seine eigene gesunde Brotzeit und etwas zu Trinken mit.

Müssen die Eltern erreichbar sein?

Die Eltern oder eine andere Bezugsperson (Oma, Opa) des Kindes sollten telefonisch erreichbar sein.

Wie wird die Eingewöhnungszeit gestaltet?

Die Beteiligung und Mitarbeit der Eltern am Eingewöhnungsprozeß ist uns wichtig, so kann Ihr Kind Vertrauen zu der Bezugserzieherin und der Umgebung aufbauen. Wie lange die Eltern Ihr Kind begleiten orientiert sich an der Individualität des Kindes.

Was ist eine Bezugserzieherin?

Jedes Kind hat eine Bezugserzieherin, sie geht individuell auf die Bedürfnisse des Kindes ein und übernimmt die Eingewöhnung. Die sichere Bindung zur Erzieherin/Kinderpflegerin ist die Grundlage fürs Erkunden, Entdecken und Lernen.

Wie oft findet der Austausch von Betreuerin und Eltern statt?

Der Austausch übers Kind findet beim Bringen und Abholen und in Entwicklungsgesprächen statt. Umso jünger das Kind, umso weniger kann es für sich selber sprechen, umso wichtiger wird das Gespräch übers Kind.

Wie gehe ich mit Zweifeln um, ob mein Kind in diesem frühen Alter in einer Kleinkindgruppe betreut werden soll?

Sie können zu einem Gespräch in unsere Einrichtung oder zum Schnuppern mit Ihrem Kind kommen und sich einen persönlichen Eindruck verschaffen.

Inwiefern profitiert mein Kind von einer Betreuung in einer Kleinkindgruppe?

Diese frühen Erfahrungen ermöglichen den Kindern ein Lernen von- und miteinander. Die Kinder erhalten voneinander und von uns vielfältige Möglichkeiten um sich auszuprobieren und sich weiter zu entwickeln. Die Kinder haben Spaß miteinander und erleben sich als Teil einer Gemeinschaft.     

Infobroschüre Kinderkrippe zum Download